Galerie Ernst Hilger
Hilger NEXT / BROTkunsthalle
Künstler
Ausstellungen
News
Art Fairs
 
Editionen
Presse
Newsletter
Partner
 
Über uns
Anfahrtsplan
Kontakt
English

 Facebook Logo

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt
Artikel wurde in der Merkliste gespeichert
 

back to list of artists

Alfred Hrdlicka (1928-2009)

Bronzen

Alfred Hrdlicka (1928-2009) - INQUISITION
INQUISITION
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - TOLSTOI, WVZ. 170/a
TOLSTOI, WVZ. 170/a
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - STRIPTEASE II
STRIPTEASE II
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - ORPHEUS I, WVZ. 46/II/a
ORPHEUS I, WVZ. 46/II/a
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - TRUNKENER SILEN
TRUNKENER SILEN
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - WINCKELMANNS ENDE, WVZ. 89/a
WINCKELMANNS ENDE, WVZ. 89/a

Originale

Alfred Hrdlicka (1928-2009) - MENSCHEN
MENSCHEN
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - NACHTMAHR I
NACHTMAHR I
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - Schachgroßmeister
Schachgroßmeister
further works:
Alfred Hrdlicka (1928-2009) - TREFFEN IN SCHWECHAT, WVZ. 187/a
TREFFEN IN SCHWECHAT, WVZ. 187/a
Alfred Hrdlicka (1928-2009)
Der Bildhauer Alfred Hrdlicka beweist mit seinem ebenso entscheidend der Zeichnung und Druckgrafik wie der Plastik zugewandten Gesamtwerk, dass die Umsetzungsmöglichkeiten innerhalb jeder einzelnen künstlerischen Technik zwar höchst spezifisch sind, das Oeuvre jedoch in seiner Gesamtheit, in seinem generellen Anliegen existenzieller Thematik und der Menschendarstellung ebenso wie im Hinblick auf seine expressionistische stilistische Ausformung eine Einheit bildet. Es behauptet sich in der Kunstszene der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts als singulärer, in sich stark verästelter Monolith, bestimmt durch ein unerschütterliches Anliegen und eine enorme Gestaltungskraft.
-Peter Baum



 
  Dorotheergasse 5, 1010 Wien - Impressum